Textgrösse: AAA

AKTUELL BEI JUWELIER PLETZSCH

Goldpflege-Tipp vom Schmuckexperten Juwelier Pletzsch

Die richtige Pflege ist unerlässlich, wenn Sie sich an Ihrem Goldschmuck lange erfreuen wollen, denn auch goldene Preziosen haben natürliche Feinde. Dauerhafter Schutz kann nicht gewährt werden, irgendwann werden matte Oberflächen glänzend, polierte hingegen zerkratzt. Grundsätzlich kann aber gesagt werden: Je mehr Karat goldener Schmuck hat, desto pflegeleichter ist er. Für die Pflege daheim ist ein einfaches, aber effektives Mittel gegen unschönen Belag ein Bad in Seifenwasser, beispielsweise mit einem milden Spülmittel. Im Anschluss daran sollten die Goldstücke mit einer weichen Zahnbürste abgerieben werden. Die letzten Reste des Reinigungsmittels können mit reinem Alkohol entfernt werden, der handelsüblich in Apotheken zum Verkauf steht. Um allerdings sicher zu gehen, dass alle schädlichen Stoffe entfernt wurden, sollte der Juwelier des Vertrauens aufgesucht werden. Juwelier Pletzsch bietet Ihnen professionelle Reinigung und Pflege Ihrer goldenen Kostbarkeiten. Damit wird sichergestellt, dass Ihr Schmuck nicht an Wert verliert und Sie lange Freude daran haben können.

>>> Service bei Juwelier Pletzsch

<<< zurück zu den anderen Beiträgen
Kette aus der Eigenkreation von Juwelier Pletzsch

Kette aus der Eigenkreation von Juwelier Pletzsch aus 585-/ Gelbgold