Textgrösse: AAA

AKTUELL BEI JUWELIER PLETZSCH

INHORGENTA 2014: Bruno Söhnle überzeugt mit der Pesaro I

Bei der INHORGENTA trifft sich jährlich das Who is Who der Uhren- und Schmuckbranche. Daher darf auch die Manufaktur Bruno Söhnle nicht fehlen.

Mit der Pesaro I ist Bruno Söhnle einmal mehr ein wahres Meisterstück gelungen. Die Herrenuhr besteht aus einem gebürsteten runden Edelstahlgehäuse. Das Uhrenglas ist aus Saphir gefertigt und wurde innen entspiegelt. Das silberfarbene Ziffernblatt mit einem Durchmesser von 43 Millimetern wird von einer fein polierten Lünette umschlossen.

Ein fein gearbeitetes Kalbslederarmband mit Krokodils-Prägung verspricht höchsten Tragekomfort, seine Schließe ist aus Edelstahl gefertigt und poliert.

Besondere Beachtung verdient das Herz der Pesaro I: Das Quarz-Uhrwerk ist durch die spezielle Bruno-Söhnle-Ausführung veredelt – ihr Rotor ist eine Eigenentwicklung der Manufaktur und sorgt für eine präzisen und ganggenauen Antrieb.  

Diese und weitere Uhren von Bruno Söhnle finden Sie bei Juwelier Pletzsch.

<<< zurück zu den anderen Beiträgen