Textgrösse: AAA

AKTUELL BEI JUWELIER PLETZSCH

Junghans max bill Chronoscope – jetzt bei Juwelier Pletzsch

Vom Architekt, Bildhauer und Produktgestalter Max Bill designt – ist sie eine der faszinierendsten Uhrenkollektionen der letzten Jahrzehnte. Und auch in diesem Jahr ist die außergewöhnliche max bill Chronoscope von Junghans wieder voll im Trend.

Die Schramberger Uhrenfabrik setzt dabei auf Bewährtes und verfeinert die Varianten der max bill Chronoscope in Details. Die Chronographen gibt es mittlerweile in mehreren Ausführungen mit Edelstahlgehäuse (auch PVD-beschichtet), Leder- oder Milanaiseband und mit weißem oder schwarzem Zifferblatt. Im Gehäuse mit einem Durchmesser von 40,4 mm arbeitet ein Automatikwerk. Das Zifferblatt bleibt – in typischem Bauhaus-Stil – aufgeräumt, die Totalisatoren (Kleine Stunde, Kleine Minute, Datum) stören in keinster Weise die Übersichtlichkeit. 

Die Chronoscope-Reihe von Junghans ist aufgrund der recht außergewöhnlichen Gehäusegröße sowohl für Damen als auch Herren interessant – auch weil das Plexi-Hartglas mit SICRALAN-Beschichtung das Gehäuse kleiner wirken lässt.

Bei Juwelier Pletzsch finden Sie eine große Auswahl an Armbanduhren der Uhrenfabrik Junghans aus Schramberg. Das Team von Juwelier Pletzsch berät Sie gerne und hilft Ihnen dabei, Ihre persönliche Junghans Uhr zu finden.

<<< zurück zu den anderen Beiträgen