19 > 16% – eine Selbstverständlichkeit für uns!Sehr gern geben wir die MwSt.-Senkung an Sie weiter und ziehen an der Kasse die Differenz ab.

Der 1919 Globetimer UTC All Titanum & Blue wird beim Red Dot Award ausgezeichnet


Diese Auszeichnung ist wie ein Ritterschlag für Porsche Design. Der 1919 Globetimer UTC All Titanium & Blue gehört zu den „Best of the Best“ beim Red Dot Award. Wie passend, ist diese Uhr doch eine der bedeutendsten Uhren aus dem Hause Porsche Design. 2019 wurde der Globetimer erstmalig vorgestellt und verbindet alles, wofür Porsche Design steht. Präzision, Funktionalität und Performance in jeder Sekunde, unabhängig von jeder Zeitzone. Und so ist es kaum verwunderlich, dass diese Weltzeituhr in diesem Jahr als „Best of the Best“ beim Red Dot Award ausgezeichnet wurde.

Radikal vereinfachte Bedienbarkeit

Der 1919 Globetimer UTC begeistert mit radikal vereinfachter Bedienbarkeit und optimierter Ablesbarkeit der Anzeigen. So lässt sich per Knopfdruck der 12-Stunden-Zeiger auf Lokalzeit umstellen - ganz egal, wo auf der Welt man sich gerade befindet. Eine Tag-Nacht-Scheibe als am/pm-Indikator hilft, die richtige örtliche Tagesphase zu wählen. Das Datum ist an die lokale Zeit gekoppelt und schaltet selbständig mit – vor und zurück.

Das Modell, welches die Jury des Red Dot Award begeisterte, ist der 1919 Globetimer UTC All Titanium & Blue. Wie der Name bereits verrät, ist diese Variante komplett in Titan gearbeitet, für das Finish wird das Gehäuse glasperlengestrahlt und poliert. Das Zifferblatt erstrahlt in einem betörenden Blau. Auf dem inneren Ring finden sich Minute, Stunde, zentrale Sekunde und die Datumsskala. Der Rehaut, der über das ebene Zifferblatt hinaus erhöhte Rand, ist mit einer 24-Stunden-Skala versehen und als zweite Zeitzone gedacht.

Im Inneren der Uhr arbeitet das Porsche-eigene Kaliber Werk 04.100. Dieses hat eine Gangreserve von 38 Stunden und ist COSC-zertfiziert, also ein vollwertiger Chronometer.


in News