Fope haucht seiner Vendôme-Kollektion mit bunten Farbedelstein-Akzenten frisches Leben ein. Dabei verwenden die Goldschmiede der Manufaktur neben funkelnden Diamanten leuchtende Rubine und Saphire in besonderen Schliffen.

 

Ein bisschen Farbe gefällig? Mit den neuen Schmuckstücken von Fope geht es nicht nur edel und stylish zu, sondern verglichen mit bisherigen Stücken auch farbenfroher. Mühelos, modern und markant – das ist der Flair von Fope und er zeigt sich auch brillant in den Neuheiten der Vendôme-Kollektion.

Neu sind diesmal Diamanten, Rubine und Saphire, die gezielte und dezente Impulse in die Linie bringen. Bestärkt werden die glamourösen Farbtupfer durch die besonderen Schliffe: Die Diamanten strahlen im Princess- und im Baguetteschliff, den Rubinen wie Saphiren verhilft der Baguetteschliff zu ihrem einnehmenden Funkeln.

Bei den kleinen eleganten Farbtupfern geht ein weiteres Detail fast unter – aber eben nur fast: Denn die Manufaktur entwickelt auch das Design der Linie mit dem typischen kreisrunden Durchschnitt des „Novecento“-Geflechts weiter und überführt es in eine elegante ovale Form. Damit bekräftigt Fope den eigenen Anspruch und liefert einmal mehr modernen Luxus in Reinform. Die neuen Stücke wirken weich und komfortabel. Echter Wohlfühlschmuck, der mit mehr als nur einer Prise Stil und Eleganz besticht.

 

Geniale Goldgeflechte von Fope

Fopes Neuheiten der Vendôme-Linie sind vom Art-déco-Stil inspiriert, der die 1920er-Jahre dominierte. Hier trifft Vergangenheit auf Gegenwart: Die historische Inspiration vereint sich mit modernster Technik, genauer gesagt mit dem legendären und patentierten Flex’it-System, durch das die Stücke unkompliziert an- und abgestreift werden können.

Fopes Neuauflage der grandiosen Goldgeflechte erscheint dabei in verschiedenen Ausführungen. Den Goldschmuck gibt es einerseits als Ohrringe, Armbänder und Ringe und andererseits in puncto Material in Gelb-, Weiß- oder Roségold sowie hinsichtlich des Brillantbesatzes, der verschiedene Brillantgewichte zur Wahl stellt. Kurzum: Für Liebhaberinnen modernen Goldschmucks ist in der neuen Vendôme-Kollektion aus dem Hause Fope garantiert das edle Stück dabei, das vortrefflich zum ganz persönlichen Stil passt.

 

 

Für mehr Informationen zu den Neuheiten von Fope kontaktieren Sie uns gerne in einem unserer Juweliergeschäfte: Dortmund, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Karlsruhe, Mannheim, Mülheim oder Sulzbach.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


 

in News 

Warenkorb

  • Keine Produkte im Warenkorb