Freunde von Jugendstil, Retro und Vintage aufgepasst: Das neue Modell Porto aus der Heritage-Reihe von Tissot wird Sie in Verzückung versetzen.

Der Name Heritage (zu deutsch: das Erbe) steht bei Uhrenliebhabern hoch im Kurs. Die beliebte Kollektion aus dem Hause Tissot besticht immer wieder durch erstklassige Neuauflagen von Archivmodellen. Neuestes Mitglied der Reihe ist das Modell Heritage Porto, dessen Designvorbilder eindeutig im frühen 20. Jahrhundert zu finden sind – der Hochzeit des Jugendstils.
 

Tissot Heritage Porto orientiert sich stark am Jugendstil

 
Die Typografie des Zifferblatts und die schlanke, gewölbte Tonneau-Form der Uhr lassen daran keinerlei Zweifel aufkommen. Dabei ist die Heritage Porto an sich gar keine echte Neuerscheinung. Im Jahre 2001 wurde von Tissot ein Modell mit gleichem Namen präsentiert, welches von einer Uhr aus dem Jahr 1910 inspiriert wurde. Das jetzt vorgestellte Modell orientiert sich nun noch stärker an den Jugendstilwurzeln. Diese werden durch sinnliche, geschwungene Formen aufgegriffen, welche wiederum mit feinen und stärkeren Linien betont werden.
 
Was die Uhr aber letztlich wirklich besonders macht, ist das gewölbte Zifferblatt. Kombiniert mit einem gewölbten Gehäuseboden und dem ebenfalls gewölbten Saphirglas, schmiegt sich die Uhr regelrecht ans Handgelenk. Schwarze oder braune Lederarmbänder sorgen hier für den richtigen Halt.
 

Wahl zwischen fünf verschiedenen Ausführungen

 
Gleich fünf unterschiedliche Ausführungen stehen zur Wahl, bei denen Länge (42,45 Millimeter) und Breite (31,1 Millimeter) identisch sind. Die Uhren sind dabei nur 10,47 Millimeter hoch, was den Tragekomfort noch einmal deutlich erhöht. Angetrieben werden zwei der fünf Modell vom Handaufzugkaliber ETA 7001. Bei diesen Uhren sind die Zifferblätter opalweiß mit signifikanten schwarzen Zeigern gestaltet. Bei 6 Uhr findet sich eine kleine Sekunde.
 
Die übrigen Modelle der Tissot Heritage Porto sind Quarzuhren, welche sehr schick, aber dennoch schlicht ausfallen. Sie sind mit silbern glänzenden oder schwarzen Zifferblättern mit Birnenanzeigern für Stunde und Minute versehen.
 
Haben Sie ein Herz für den Jugendstil? Dann dürfte die Tissot Heritage Porto wie für Sie gemacht sein.
in News 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Verstanden!