Solitärschmuck, der so schön ist, dass die Augen der Trägerin unweigerlich zu funkeln beginnen – das ist die Kollektion Sparkling Eyes by Pletzsch. Wundervolle Ringe, Colliers und Ohrschmuck bestechen durch Eleganz und hochwertigste Materialien.

Sparkling Eyes – funkelnde Augen. So lautet der treffsichere Name der hauseigenen Solitärkollektion von Juwelier Pletzsch. Denn beim Anblick der betörend schönen Schmuckstücke beginnen die Augen nicht nur zu leuchten, sondern zu funkeln. Eben genau so wie die verwendeten Brillanten und das hochwertige Gold, mit denen die Sparkling Eyes Serie aufwartet.

Ringe, Colliers und Ohrschmuck: das ist Sparkling Eyes by Pletzsch

Exklusiv für Pletzsch gefertigt wird die Kollektion im eigenen Atelier Pletzsch, mit viel Liebe zum Detail und großer Leidenschaft für Schmuck. Die Kollektion umfasst neben Ringen auch Colliers und Ohrschmuck. Die Ringschienen werden so schmal wie nur eben möglich gehalten, damit der eingesetzte Brillant seine ganze Pracht entfalten kann. Solitärschmuck ist das perfekte Geschenk für die besonderen Momente im Leben, wie den Heiratsantrag oder als Morgengabe. Wir stellen an dieser Stelle ganz exemplarisch jeweils einen Ring, ein Collier und ein paar Ohrringe vor, um Ihnen die Kollektion näher zu bringen.

Das Feuer des Brillanten entfachen

Solitärringe halten den Brillanten in der Regel mittels Krappen- oder Zargenfassung an seinem Platz. Bei unserem Sparkling Eyes Ring Claire gehen wir allerdings einen anderen Weg und spannen den Edelstein in der Ringschiene ein. So ist der als Brillant geschliffene Diamant frei sichtbar und das Licht kann sein Feuer besser entfachen. Die Ringschiene ist aus feinstem, 18-karätigem Rotgold gefertigt und hält den 0,15 Karat schweren Stein fest an seinem Platz.

Sieben unterschiedliche Brillanten zur Auswahl

Der Anhänger Marie aus der Kollektion Sparkling Eyes macht am Hals seiner Trägerin eine unglaublich gute Figur. Der im Brillantschliff gearbeitete Diamant wird durch eine Krappenfassung an seinem Bestimmungsort gehalten. Nur vier zarte Streifen aus Gelbgold umklammern dabei den Edelstein und geben ihm so den benötigten Raum, sein Funkeln in vollem Umfang zu entfalten. Die Trägerin hat dabei die Wahl zwischen sieben verschiedenen Steinen.

Ohrringe runden den edlen Look ab

Ein anmutiger Ring, ein brillantes Collier – fehlen nur noch die Ohrringe. Die Ohrstecker Julia aus der Kollektion Sparkling Eyes sind da eine hervorragende Wahl. Die fein gearbeitete, minimalistische Krappenfassung  aus 750er Gelbgold hat einen halbjährigen Schaffensprozess hinter sich, dessen Credo lautet: Bringe das Funkeln der eingesetzten Diamanten bestmöglich zum Vorschein. Und genau das macht sie auch. Alles, was Sie noch tun müssen: sich für den optimalen Stein entscheiden – und mit den Ohrringen um die Wette funkeln!
in News 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Verstanden!