Glashütte Original Senator Excellence Ewiger Kalender

€32.300,00

Sie haben Fragen zum Produkt? Wir beraten Sie gerne.

Herstellerreferenz  1-36-02-02-05-30
Schon seit 1845 steht Glashütte Original für besondere Uhrmacherkunst. In diese reiht sich auch die Senator Excellence-Linie ein: Jedes Modell wird 24 Tage lang geprüft, bevor es die Manufaktur verlässt – unter Bedingungen, die selbst über die einer genauen Chronometerprüfung hinausgehen. Die Qualität jeder Uhr wird durch eine Gravur und ein individuelles Prüfzertifikat besiegelt Das Modell 1-36-02-02-05-30 besitzt ein aufwendiges Silber-grainé lackiertes Zifferblatt. Die Schwarzen Stundenindizes sind bei sechs und zwölf Uhr mit römischen Ziffern versehen. Rote arabische Ziffern vervollständigen die Eisenbahnminuterie, wie sie eigentlich bei Taschenuhren üblich ist und die so genannt wird, weil der äußere Ring wie Eisenbahnschienen aussieht. Der ewige Kalender zeigt nicht nur Wochentag und Monat an, sondern berücksichtigt auch Schaltjahre. Das Panoramadatum liegt zwischen vier und fünf Uhr. Ein besonders schönes Detail: die Mondphaseanzeige zwischen sieben und acht Uhr. Sie wird in aufwendiger Handarbeit in der hauseigenen Zifferblattmanufaktur in Pforzheim gefertigt. Im Inneren des 42 Millimeter großen Gehäuses aus Rotgold 750/000 verrichtet das Automatikwerk Kaliber 36-02 zuverlässig seinen Dienst. Die Gangreserve liegt bei stattlichen hundert Stunden. Das Modell Senator Excellence 1-36-02-02-05-30 hält einem Wasserdruck von bis zu fünf Bar stand. Abgerundet wird das Ganze mit einem dunkelbraunen Armband aus Louisiana-Alligator-Leder und Faltschließe aus Rotgold.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Verstanden!