TAG HEUER Monaco Calibre 12

€4.900,00

Sie haben Fragen zum Produkt? Wir beraten Sie gerne.

Herstellerreferenz  CAW2111-FC6183
Sie ist eine echte Zeitikone und genießt nicht nur unter erklärten Enthusiasten der Marke TAG Heuer, sondern auch bei allen Uhrenliebhabern Kultstatus: Das Uhrenmodell Monaco, das erstmals 1969 auf dem Parkett der internationalen Uhrenbühne vorstellig wurde. Ihren Bekanntheitsgrad verdankt sie ihrer Rolle als Armbanduhr am Handgelenk des Schauspielers Steve McQueen in dem FIlm „Le Mans“ im Jahr 1971 sowie ihrer stilbildenden Ästhetik, an der sich bis heute nicht viel verändert hat. Darüber hinaus gilt das Uhrwerk dieser Uhr bei ihrer Vorstellung im Jahr 1969 als eines der ersten automatischen Chronographenwerke. Mit einem Mikrorotor ausgestattet, tickte es zudem im ersten wasserdichten quadratischen Gehäuse aller Zeiten – das die Krone auf der linken Seite trägt, um zu zeigen, dass sie nicht manuell aufgezogen werden musste. Die Monaco Calibre 12 der Neuzeit spiegelt diese Charakteristika detailgetreu wider und bringt den Mythos erneut ans Handgelenk. Das Gehäuse, 39 x 39 Millimeter groß, umfasst das tiefBlaue und mit Sonnenschliff verzierte Zifferblatt, auf dem die Totalisatoren der quadratischen Form des Gehäuses folgen.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Verstanden!